Antrag auf ratenzahlung staatsanwaltschaft köln Muster

Denken Sie daran, wenn Sie eine Ratenbestellung beantragen und Ihr Einkommen geschützt ist, verlieren Sie diesen Schutz. Manchmal können wir um eine Sicherheit bitten, um die Zahlung von Steuerschulden zu gewährleisten. In solchen Fällen bevorzugen wir eine eingetragene Sicherheit gegenüber beweglichen Sachen, die zu Gunsten des Staates oder einer Hypothek errichtet wurden (das Gutachten des Sachverständigen, das nicht älter als 3 Monate ist, muss hinzugefügt werden, um den Wert der bereitgestellten Sicherheit zu ermitteln). Im e-MTA ist es auch möglich, einen Zeitplan mit unregelmäßigen Zahlungen zu beantragen. Bitte beachten Sie, dass der Betrag einer Rate nicht weniger als 5 Euro betragen darf und die letzte Rate 50 % der vom Zeitplan abgedeckten Gesamtschulden nicht übersteigen darf. Ein Ratenauftrag ermöglicht die Rückzahlung einer Schuld in wöchentlichen, vierzehntägigen oder monatlichen Abständen. Sowohl Schuldner als auch Gläubiger können Ratenbestellungen beantragen. Der einfachste Weg, ratenzuzahlen, ist über das e-MTA (nachfolgend e-services). Sie können diese Option verwenden, wenn Sie ein Benutzerkonto in den E-Services haben, Steuerschulden oder Verpflichtungen haben, die in naher Zukunft bezahlt werden müssen, und Sie noch keinen Ratenantrag gestellt haben. Wenn Ihr einziges Einkommen Centrelink ist, können Sie nicht gezwungen werden, einen Ratenauftrag zu zahlen. Ihr Centrelink-Einkommen ist ein geschütztes Einkommen. Der Schuldner sollte dem zuständigen Magistratsgericht eine Mitteilung der Angelegenheiten und einen Antrag auf Ratenanordnung zurücksenden.

Nach Aufhebung der Entscheidung über die Zahlung von Steuerschulden in Raten hat die Steuerbehörde das Recht, eine zwangsweise Ausführung der Forderungen aus Steuerrückständen nach dem in Kapitel 13 TA vorgesehenen Verfahren einzuleiten. Wenn Sie die Raten des Zeitplans korrekt bezahlt und die kurzfristigen Verbindlichkeiten erfüllt haben, ist es möglich, einen neuen Antrag auf Zahlung von Steuerrückständen in Raten zu stellen, um die letzte Rate zu bezahlen. Sie müssen der anderen Partei oder ihrem Anwalt eine Kopie des Antrags auf Ratenbestellung zugestellt haben. Wenn der Magistrat das Urteil gefällt hat, ist das erste Formblatt form 61A – Antrag auf Ratenzahlung. Sie werden aufgefordert: Wenn Sie Ihre monatliche Zahlung nicht leisten, wird Ihr Steuersaldo als verzugsgleich betrachtet. In diesem Fall werden Sie aus dem Ratenplanprogramm entfernt, und alle Steuern, einschließlich “Zuschläge” (Zinsen und Zuschläge, die dem ursprünglichen Steuerbetrag hinzugefügt werden), werden zu diesem Zeitpunkt fällig. Die automatische Entscheidung wird auf der Grundlage der von Ihnen in der Anfrage übermittelten Daten generiert. Der automatische Zinsanspruch umfasst den Zinsbetrag, der ab dem Tag der Entscheidung auf Ihre Steuerpflichten berechnet wurde.

This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Comments are closed.